Quanta plus mit Kubuntu 18.04

Nach der Installation der neuen TLS-Version 18.04 (Bionic Beaver) habe ich wieder einmal versucht meinen geliebten Webeditor Quanta plus auch hier zu installieren. Was soll ich sagen? Es funktioniert!

Eine Alternative zum nachstehend beschriebenen Installationsprozess wäre die Installation des Trinity-Desktops, der das gesamte KDE 3.5 parallel zur Verfügung stellt. Nur das läuft auch nicht ganz rund und ist mit rund 0,9 GByte belegten Speicherplatz ein ziemlicher Overkill.

Bekannte Einschränkungen:

  • Bedingt durch Änderungen am Dateiformat des Passwortsspeichers kwallet ist ein sicheres Abspeichern eurer Zugangsdaten auf diesem Weg nicht mehr möglich. Ihr müsst diese nun auf eine sichere Weise Eurer Wahl speichern
  • Wie immer wird sftp (da Quanta nicht mehr weiter entwickelt wird) nicht unterstützt.
  • Nicht getestet: Cerversia

Es handelt sich hier zum Teil um Software, die keinerlei Sicherheitsupdates erhält. Es werden Paketquellen (archive.ubuntu.com) genutzt, die nicht mehr unterstützt werden und Sicherheitslücken enthalten können. Daher wie immer: alles auf eigenes Risiko!

Ich beschreibe hier die Installation für ein 64-Bit-System. Anwender anderer Systemarchitekturen müssen die entsprechenden systemabhängigen Dateien herunterladen.

Schritt 1

Wir installieren aus den offiziellen Quellen von Bionic Beaver einige benötigte Pakete:

sudo apt-get install cvs xsltproc gdebi-core 

Schritt 2:

Da wir im folgenden einen recht umfangreichen Downloadvorgang vor uns haben, legen wir zu diesem Zweck ein temporäres Verzeichnis zum Speichern der Dateien an:

mkdir ~/InstallQuanta

und wechseln in das neue Verzeichnis

cd ~/InstallQuanta

Schritt 3:

Und nun laden wir alle(!) benötigten Dateien herunter, was ich hier mal sehr ausführlich dokumentiert habe. Der Vorgang ist etwas aufwändig, lohnt sich aber ;)

wget http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/libm/libmng/libmng1_1.0.10-3_amd64.deb

wget http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/q/qt-x11-free/libqt3-mt_3.3.8-b-8ubuntu3_amd64.deb

wget http://launchpadlibrarian.net/36453676/libavahi-qt3-1_0.6.25-1ubuntu6_amd64.deb

wget http://ftp.ksu.edu.tw/FTP/Linux/ubuntu/pool/universe/l/launchpad-integration/launchpad-integration_0.1.56.2_all.deb

wget http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/i/ilmbase/libilmbase6_1.0.1-6ubuntu1_amd64.deb

wget http://ftp.de.debian.org/debian/pool/main/l/lcms/liblcms1_1.19.dfsg2-1.2+deb7u1_amd64.deb

wget https://launchpad.net/ubuntu/+source/audiofile/0.3.2-0ubuntu4/+build/2986097/+files/libaudiofile0_0.3.2-0ubuntu4_amd64.deb

wget http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/e/esound/esound-common_0.2.41-11_all.deb

wget http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/universe/e/esound/libesd0_0.2.41-11_amd64.deb

wget http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/t/tidy/libtidy-0.99-0_20091223cvs-1.5_amd64.deb 

Wir installieren sie auch gleich, bitte in der gleichen Reihenfolge wie im folgenden Listing:

sudo gdebi liblcms1_1.19.dfsg2-1.2+deb7u1_amd64.deb

sudo gdebi libmng1_1.0.10-3_amd64.deb

sudo gdebi launchpad-integration_0.1.56.2_all.deb

sudo gdebi libaudiofile0_0.3.2-0ubuntu4_amd64.deb

sudo gdebi libqt3-mt_3.3.8-b-8ubuntu3_amd64.deb

sudo gdebi libavahi-qt3-1_0.6.25-1ubuntu6_amd64.deb

sudo gdebi libilmbase6_1.0.1-6ubuntu1_amd64.deb

sudo gedebi esound-common_0.2.41-11_all.deb

sudo gdebi libesd0_0.2.41-11_amd64.deb

sudo gedbi libtidy-0.99-0_20091223cvs-1.5_amd64.deb 

Nun noch ein Zwischenschritt für die Installation weiterer Pakete aus den offiziellen Quellen

sudo apt install docbook-defguide  libaudiofile1 libilmbase6 liblua50 liblualib50 tidy xbase-clients

Weiter geht's mit den Downloads der Pakte die wir zur endgültigen Installation von Quanta plus benötigen (wieder ganz ausführlich):

wget http://security.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/t/tiff/libtiff4_3.9.5-2ubuntu1.9_amd64.deb

wget http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/o/openexr/libopenexr6_1.6.1-7ubuntu1_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/a/arts-kde3/libartsc0-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/a/arts-kde3/libarts1c2a-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdelibs-kde3/kdelibs-data-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1152788_all.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdelibs-kde3/kdelibs4c2a-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1152788_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdesdk-kde3/libcvsservice0-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407+rebuild2_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdesdk-kde3/cervisia-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407+rebuild2_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kde-i18n-kde3/kde-i18n-de-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1102641+rebuild2_all.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/kfilereplace-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/kimagemapeditor-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/klinkstatus-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/kommander-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdesdk-kde3/kompare-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407+rebuild2_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdebase-kde3/konsole-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1152392_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/kxsldbg-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/quanta-data-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_all.deb

wget http://ppa.launchpad.net/kde3-maintainers/ppa/ubuntu/pool/main/k/kdewebdev-kde3/quanta-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

Schritt 4:

Nun kommen wir zur endgültigen Installation von Quanta plus.

ACHTUNG: Die Installation der Pakete muss genau in der Reihenfolge getätigt werden wie Ihr sie im nachfolgenden (ausführlichen) Listing findet!!!

sudo gdebi libopenexr6_1.6.1-7ubuntu1_amd64.deb

sudo gdebi libtiff4_3.9.5-2ubuntu1.9_amd64.deb

sudo gdebi kdelibs-data-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1152788_all.deb

sudo gdebi libartsc0-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407_amd64.deb

sudo gdebi libarts1c2a-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407_amd64.deb

sudo gdebi kdelibs4c2a-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1152788_amd64.deb

sudo gdebi kxsldbg-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

sudo gdebi konsole-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1152392_amd64.deb

sudo gdebi kommander-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

sudo gdebi kompare-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407+rebuild2_amd64.deb

sudo gdebi kfilereplace-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

sudo gdebi kimagemapeditor-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

sudo gdebi klinkstatus-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

sudo gdebi quanta-data-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_all.deb

sudo gdebi quanta-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1107611_amd64.deb

sudo gdebi kde-i18n-de-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1102641+rebuild2_all.deb

sudo gdebi libcvsservice0-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407+rebuild2_amd64.deb

sudo gdebi cervisia-kde3_3.5.12-0ubuntu6+r1075407+rebuild2_amd64.deb 

Schritt 5:

Leider werden, im Gegensatz zu den bisherigen Lösungen, keinerlei Desktopverknüpfungen oder Menueinträge angelegt. Für einen ersten Start bemühen wir noch einmal die Konsole:

/opt/kde3/bin/quanta

und wir haben unseren Lieblingseditor vor uns.

In KDE ist es recht einfach einen Menueintrag hinzuzufügen: Klickt dazu mit der rechten Maustaste auf das Startmenu-Icon, wählt Anwendungen bearbeiten und fügt im gewünschten Abschnitt den Eintrag für Quanta plus hinzu.

Schritt 6:

Nachdem wir nun diesen etwas steinigen Weg hinter uns haben, können wir die Reste der Installation entfernen. Wer mag kann sich die Dateien aber auch an einem sicheren Ort für die spätere Verwendung sichern, Wie Ihr wollt.

Wir verlassen das Verzeichnis:

cd ../

und löschen es

rm -rf InstallQuanta

Schritt 7:

VIEL SPASS !!